Blogs & Nachrichten

Für ein großes Recruiting-Projekt im Finanzsektor ist ein Top-CRM bares Geld wert

Teilen Sie diesen Beitrag:

Eines der weltweit größten Bank- und Finanzdienstleistungsunternehmen fasste den Plan, sein bislang wichtigstes Projekt in China zu verwirklichen. Die Herausforderung? Die Einstellung von bis zu 3.000 Finanzplanern über die nächsten vier Jahre – ein sehr ehrgeiziges Ziel in der Talentgewinnung. Das Unternehmen entschied sich für Avature CRM, um dieses Ziel zu erreichen und in einem reibungslosen, gut integrierten Prozess Kandidaten aus sechs verschiedenen Landesregionen zu rekrutieren.

Über das Unternehmen

Das Mitte des 19. Jahrhunderts gegründete Unternehmen ist eines der wichtigsten Bank- und Finanzdienstleistungsunternehmen der Welt und betreut weltweit 40 Millionen Kunden in 64 Ländern und Regionen. Um auf nahtlose und effiziente Weise den sich ständig weiterentwickelnden Zielen in der Talentgewinnung gerecht zu werden und die richtigen Kandidaten zu rekrutieren, bedarf es einer unvergleichlich flexiblen und anpassungsfähigen Plattform, weshalb das Unternehmen auf Avature CRM zurückgriff.

Das bislang ehrgeizigste Projekt der Bank auf dem chinesischen Festland

Das Bankinstitut wurde aus einer einfachen Idee heraus gegründet – eine lokale Bank, die internationalen Ansprüchen gerecht wird und anfangs dabei helfen sollte, den Handel zwischen Europa und Asien zu finanzieren. Heute, zu Beginn des 21. Jahrhunderts, betreut das Unternehmen Privat- und Firmenkunden auf der ganzen Welt, während es analog zum Wachstum neue Strategien und taktische Maßnahmen in der Talentgewinnung entwickelt. Ein Beispiel für die speziellen Anforderungen, die mit dem Recruiting von Finanzexperten einhergehen, ist das bislang größte und wichtigste Projekt der Bank in Festlandchina.

Die Vision der Bank stellte sie vor ehrgeizige Herausforderungen im Recruiting, die es zu überwinden galt:

  • Sourcing und Einstellung von 2.000 bis 3.000 Finanzplanern in verschiedenen wichtigen Städten auf dem chinesischen Festland im Laufe der nächsten vier Jahre.
  • Zusammenstellung eines neuen Versicherungsvertriebsteams mit umfassenderen, spezifischeren Kompetenzen als bislang üblich. Mit einem Finanz-Background zur Kundenberatung allein war es nicht mehr getan – der Kandidatenpool musste auch über solide zwischenmenschliche Kompetenzen verfügen und technisch versiert sein.
  • Handhabung verschiedener lokaler Szenarien angesichts der Tatsache, dass Mitarbeiter in sechs Regionen benötigt werden. Als Finanzzentrum Chinas bietet Schanghai bessere Aussichten, die passenden Kandidaten zu gewinnen, als Shenzhen und Guangzhou mit einer niedrigeren Bevölkerungsdichte und kleineren Kandidatenpools.
  • Wettbewerb mit anderen ausländischen Investmentbanken, die ebenfalls Expansionspläne im Land verfolgen, sowie mit anderen lokalen Unternehmen, die allesamt ähnliche Ziele in der Talentgewinnung anstreben.

Angesichts der Größe des Recruiting-Projekts, der Anzahl der potentiellen Kandidaten und der erforderlichen spezifischen Kompetenzen der Position, benötigte die Bank eine anpassungsfähige Talentplattform, die ein schnelles und effizientes Recruiting gewährleistet.

Wie das Unternehmen seine Talentsuche mit Avature CRM optimierte

Dank der Funktionen, die Avature als Plattform erster Wahl bereitstellt, automatisierte das Sourcing-Team einen Interaktionsprozess, der den Anforderungen des Recruiting-Projekts gerecht wurde. Avature CRM hilft der Bank, den Recruiting-Trichter konkret auszugestalten und ihre Arbeitgebermarke zu präsentieren. Es ist zudem das perfekte Tool, um die richtigen Kandidaten mit unterschiedlichen Backgrounds aus verschiedenen Sourcing-Kanälen wie LinkedIn für ihren Talentpool zu gewinnen.

Ausgestattet mit leistungsstarken Automatisierungsfunktionen spart das Unternehmen wertvolle Zeit bei der Suche nach Kandidaten, die die gewünschten spezifischen Kompetenzen aufweisen. Auf einem derart hart umkämpften Markt kann dies den entscheidenden Unterschied dabei machen, den Wettbewerb um Talente zu gewinnen. Bei einer hochvolumigen Talentsuche wie dieser kann nur eine Top-Plattform wie Avature CRM den Sourcing-Aufwand erleichtern: dank leistungsstarker automatisch ausführbarer Suchfunktionen erhält die Bank regelmäßig neue Profile in ihrer Datenbank.

Angesichts des intensiven Wettbewerbs und um diese Recruiting-Herausforderung zu einem Erfolg werden zu lassen, muss die Bank in größerem Umfang ein personalisiertes Kandidatenerlebnis vermitteln, ohne Recruiter dabei zu überlasten. Deshalb zählt eine effiziente automatisierte Interaktion mithilfe konfigurierbarer Workflows und Kampagnentools zu einem unerlässlichen Instrument. Dank der umfassenden Funktionen von Avature CRM pflegt das Talentgewinnungsteam mittels personalisierter Kommunikation, die Einblicke in die Arbeitskultur des Unternehmens liefert, einen großen Kandidatenpool.

Ergebnisse des Recruiting-Projekts

Seit der Einführung von Avature CRM ist es der Bank gelungen, Hunderte von Kandidaten zu rekrutieren, die ihre zahlreichen Kriterien im Laufe des Recruiting-Projekts bis heute erfüllen. Die Bank ist zuversichtlich, dass sie ihre Zielvorgabe an Neueinstellungen erreichen wird.

Bis dahin ist es noch ein weiter Weg, doch ist das Unternehmen mit der richtigen Plattform und dem Talentgewinnungsteam gut aufgestellt, um sein Ziel zu erreichen.

Teilen Sie diesen Beitrag: