Über 650+ Innovative Unternehmen transformieren ihre HR-Praktiken mithilfe der Avature-Plattform

110

Fortune-500-Unternehmen

23

FTSE-100-Unternehmen

7

der Top Ten der Fortune-500-Liste

102

Kunden mit mehr als 75.000 Mitarbeitern

Kundengeschichten

Alan Gregg

Specsavers - Leiter Talentgewinnung

Wir brauchten eine Plattform, deren Fokus auf Beziehungen liegt statt lediglich auf linearen Prozessen. Einer der größten Vorteile des Avature-Systems ist seine Flexibilität. Wir können Dinge ändern und so aussehen lassen, wie wir wollen.

Jacob Dahlquist

Bankers Life - Supervisor Field Recruiting Operations

Eine der wichtigsten Aufgaben, die Avature für uns übernimmt, ist das Reporting. Damit können wir genau analysieren, wie hoch der Wertbeitrag jedes einzelnen Sourcing-Kanals ist. Im Rahmen unseres hochvolumigen Sourcing-Modells arbeiten wir mit zahlreichen Drittanbietern zusammen. Daher ist es sehr wichtig für uns, in Echtzeit zu erfahren, wie sich potenzielle Kandidaten auf unser Geschäft auswirken, wie sie sich durch unsere Workflow-Schritte bewegen und welche Kandidaten die Vertragsphase und darüber hinaus auch wirklich erreichen.

Sally Hu

Cisco - Business-Architektin

Der sogenannte „People Deal“ von Cisco lautet: „Connect Everything, Innovate Everywhere, and Benefit Everyone“ – auf deutsch etwa „alles vernetzen, in jedem Bereich innovativ sein, und das zum Nutzen aller“. Auch zu Avature hätte dieser Slogan gut gepasst, denn genau das ist es, was Avature tut. Zum People Deal von Cisco gehört auch eine Arbeitsumgebung, in der Mitarbeiter durch Tools unterstützt werden, die eine positive Nutzererfahrung bieten, Kooperation ermöglichen und eine hohe Produktivität fördern. Die Recruiting-Plattform von Avature hilft uns dabei, uns in diese Richtung zu entwickeln.

Kristina Palmer Shedd

SapientRazorfish - VP Talentgewinnung

Avature hat sich als Unternehmen weiterentwickelt und wir sind gleichermaßen mit ihnen gewachsen. Sie sind ein hervorragender Partner für uns, weil sie auf unser Feedback und unsere Fragen wirklich eingehen. Avature setzt auf enge Beziehungen und konsistente Qualität, die gleichen Ideale, die auch SapientRazorfish seinen Kandidaten bieten will.

Sebastian Hubert

Siemens - Head of Strategy and Technologies

Ein wesentlicher Grund, weshalb wir uns für das ATS von Avature entschieden haben, ist, dass wir ein ganzheitliches Datenmodell erstellen wollten, das sowohl das Pipelining potenzieller Kandidaten als auch die Bearbeitung aktiver Bewerbungen unterstützt. Das Avature-System ermöglicht eine nahtlose Integration, und zwar dort, wo es darauf ankommt. Es ist das agile und reaktionsschnelle Rückgrat unserer TA-Technologielandschaft und unterstützt unsere Kandidaten, unsere Recruiter und die Hiring Manager während des gesamten Recruiting-Prozesses.

Alan Blevins

Philips - Leiter Talentgewinnung – Gewerblicher Markt Nordamerika

Ein wirklich positiver Aspekt der Zusammenarbeit mit Avature ist das Team. Oft habe ich die Erfahrung gemacht, dass sich Anbieter zurückziehen, wenn man erst einmal den Vertrag unterschrieben hat. Avature hingegen geht aktiv auf uns zu und hilft uns dabei, Komponenten wie beispielsweise Landing Pages zu personalisieren. Es werden Schulungen angeboten, und man merkt, dass sie wirklich verstehen wollen, was uns mit diesem Tool vorschwebt. Und sie nehmen sich ausreichend Zeit, um uns beim Erreichen dieses Ziels zu unterstützen.
Wir brauchten eine Plattform, deren Fokus auf Beziehungen liegt statt lediglich auf linearen Prozessen. Einer der größten Vorteile des Avature-Systems ist seine Flexibilität. Wir können Dinge ändern und so aussehen lassen, wie wir wollen.

Alan Gregg

Specsavers - Leiter Talentgewinnung

Eine der wichtigsten Aufgaben, die Avature für uns übernimmt, ist das Reporting. Damit können wir genau analysieren, wie hoch der Wertbeitrag jedes einzelnen Sourcing-Kanals ist. Im Rahmen unseres hochvolumigen Sourcing-Modells arbeiten wir mit zahlreichen Drittanbietern zusammen. Daher ist es sehr wichtig für uns, in Echtzeit zu erfahren, wie sich potenzielle Kandidaten auf unser Geschäft auswirken, wie sie sich durch unsere Workflow-Schritte bewegen und welche Kandidaten die Vertragsphase und darüber hinaus auch wirklich erreichen.

Jacob Dahlquist

Bankers Life - Supervisor Field Recruiting Operations

Der sogenannte „People Deal“ von Cisco lautet: „Connect Everything, Innovate Everywhere, and Benefit Everyone“ – auf deutsch etwa „alles vernetzen, in jedem Bereich innovativ sein, und das zum Nutzen aller“. Auch zu Avature hätte dieser Slogan gut gepasst, denn genau das ist es, was Avature tut. Zum People Deal von Cisco gehört auch eine Arbeitsumgebung, in der Mitarbeiter durch Tools unterstützt werden, die eine positive Nutzererfahrung bieten, Kooperation ermöglichen und eine hohe Produktivität fördern. Die Recruiting-Plattform von Avature hilft uns dabei, uns in diese Richtung zu entwickeln.

Sally Hu

Cisco - Business-Architektin

Avature hat sich als Unternehmen weiterentwickelt und wir sind gleichermaßen mit ihnen gewachsen. Sie sind ein hervorragender Partner für uns, weil sie auf unser Feedback und unsere Fragen wirklich eingehen. Avature setzt auf enge Beziehungen und konsistente Qualität, die gleichen Ideale, die auch SapientRazorfish seinen Kandidaten bieten will.

Kristina Palmer Shedd

SapientRazorfish - VP Talentgewinnung

Ein wesentlicher Grund, weshalb wir uns für das ATS von Avature entschieden haben, ist, dass wir ein ganzheitliches Datenmodell erstellen wollten, das sowohl das Pipelining potenzieller Kandidaten als auch die Bearbeitung aktiver Bewerbungen unterstützt. Das Avature-System ermöglicht eine nahtlose Integration, und zwar dort, wo es darauf ankommt. Es ist das agile und reaktionsschnelle Rückgrat unserer TA-Technologielandschaft und unterstützt unsere Kandidaten, unsere Recruiter und die Hiring Manager während des gesamten Recruiting-Prozesses.

Sebastian Hubert

Siemens - Head of Strategy and Technologies

Ein wirklich positiver Aspekt der Zusammenarbeit mit Avature ist das Team. Oft habe ich die Erfahrung gemacht, dass sich Anbieter zurückziehen, wenn man erst einmal den Vertrag unterschrieben hat. Avature hingegen geht aktiv auf uns zu und hilft uns dabei, Komponenten wie beispielsweise Landing Pages zu personalisieren. Es werden Schulungen angeboten, und man merkt, dass sie wirklich verstehen wollen, was uns mit diesem Tool vorschwebt. Und sie nehmen sich ausreichend Zeit, um uns beim Erreichen dieses Ziels zu unterstützen.

Alan Blevins

Philips - Leiter Talentgewinnung – Gewerblicher Markt Nordamerika

Wir brauchten eine Plattform, deren Fokus auf Beziehungen liegt statt lediglich auf linearen Prozessen. Einer der größten Vorteile des Avature-Systems ist seine Flexibilität. Wir können Dinge ändern und so aussehen lassen, wie wir wollen.

Alan Gregg

Specsavers - Leiter Talentgewinnung

Eine der wichtigsten Aufgaben, die Avature für uns übernimmt, ist das Reporting. Damit können wir genau analysieren, wie hoch der Wertbeitrag jedes einzelnen Sourcing-Kanals ist. Im Rahmen unseres hochvolumigen Sourcing-Modells arbeiten wir mit zahlreichen Drittanbietern zusammen. Daher ist es sehr wichtig für uns, in Echtzeit zu erfahren, wie sich potenzielle Kandidaten auf unser Geschäft auswirken, wie sie sich durch unsere Workflow-Schritte bewegen und welche Kandidaten die Vertragsphase und darüber hinaus auch wirklich erreichen.

Jacob Dahlquist

Bankers Life - Supervisor Field Recruiting Operations

Der sogenannte „People Deal“ von Cisco lautet: „Connect Everything, Innovate Everywhere, and Benefit Everyone“ – auf deutsch etwa „alles vernetzen, in jedem Bereich innovativ sein, und das zum Nutzen aller“. Auch zu Avature hätte dieser Slogan gut gepasst, denn genau das ist es, was Avature tut. Zum People Deal von Cisco gehört auch eine Arbeitsumgebung, in der Mitarbeiter durch Tools unterstützt werden, die eine positive Nutzererfahrung bieten, Kooperation ermöglichen und eine hohe Produktivität fördern. Die Recruiting-Plattform von Avature hilft uns dabei, uns in diese Richtung zu entwickeln.

Sally Hu

Cisco - Business-Architektin

Avature hat sich als Unternehmen weiterentwickelt und wir sind gleichermaßen mit ihnen gewachsen. Sie sind ein hervorragender Partner für uns, weil sie auf unser Feedback und unsere Fragen wirklich eingehen. Avature setzt auf enge Beziehungen und konsistente Qualität, die gleichen Ideale, die auch SapientRazorfish seinen Kandidaten bieten will.

Kristina Palmer Shedd

SapientRazorfish - VP Talentgewinnung

Ein wesentlicher Grund, weshalb wir uns für das ATS von Avature entschieden haben, ist, dass wir ein ganzheitliches Datenmodell erstellen wollten, das sowohl das Pipelining potenzieller Kandidaten als auch die Bearbeitung aktiver Bewerbungen unterstützt. Das Avature-System ermöglicht eine nahtlose Integration, und zwar dort, wo es darauf ankommt. Es ist das agile und reaktionsschnelle Rückgrat unserer TA-Technologielandschaft und unterstützt unsere Kandidaten, unsere Recruiter und die Hiring Manager während des gesamten Recruiting-Prozesses.

Sebastian Hubert

Siemens - Head of Strategy and Technologies

Ein wirklich positiver Aspekt der Zusammenarbeit mit Avature ist das Team. Oft habe ich die Erfahrung gemacht, dass sich Anbieter zurückziehen, wenn man erst einmal den Vertrag unterschrieben hat. Avature hingegen geht aktiv auf uns zu und hilft uns dabei, Komponenten wie beispielsweise Landing Pages zu personalisieren. Es werden Schulungen angeboten, und man merkt, dass sie wirklich verstehen wollen, was uns mit diesem Tool vorschwebt. Und sie nehmen sich ausreichend Zeit, um uns beim Erreichen dieses Ziels zu unterstützen.

Alan Blevins

Philips - Leiter Talentgewinnung – Gewerblicher Markt Nordamerika

Das sagen unsere Kunden

Konferenzen

2019 US Avature Conference

Los Angeles, CA, United States

Mar 12, 2019

Erfahren Sie mehr

Kunden in den Nachrichten

Marktführer vertrauen auf Avature

4
der vier großen Wirtschaftsprüfungs-gesellschaften
8
der 20 größten Banken in den USA
8
der 10 größten Einzelhandelsunternehmen der Welt
7
der 10 größten RPO-Unternehmen der Welt

Kundenbeirat Amerika

  • Epic Allison Stroud, Technical Recruiter
  • Bankers Life Jacob Dahlquist, Supv, Field Recruiting Operations
  • Nike Julian McClean, Director of Global Talent Attraction, Engagement & Experience
  • Macy’s Henry Casanova, Vice President, Talent Acquisition Stores and Support
  • Epic Maria Szychlinski, Corporate Recruiter and New Hire Orientation Lead
  • Two Sigma Mark McNamara, Senior Vice President Human Resources
  • Siemens Mike Brown, Vice President, Talent Acquisition, Americas Region
  • CBS Richard Monastersky, Vice President, Talent Acquisition
  • Goldman Sachs Rob Wininger, Vice President, HCM Technology Solutions
  • Siemens Sebastian Hubert, Head of Strategy and Technologies, Talent Acquisition
  • Sodexo Scott Sherman, Director of Talent Acquisition
  • KPMG Grace Hazell, Director of Technology and Process Improvements, Experienced Hire Recruiting

Kundenbeirat EMEA

  • Barclays Carly Pike, Head of Colleague Experience
  • Vodafone Catalina Schveninger, Global Head of Resourcing
  • Deutsche Bahn Kerstin Wagner, Head of Talent Acquisition
  • Philip Morris International Lopa Patel, Director, Global Talent Acquisition, Onboarding & Integration
  • L'Oreal Niilesh Bhoite, Chief Digital Office

Beginnen Sie mit Avature

Füllen Sie dieses Feld aus Please enter your first name
Füllen Sie dieses Feld aus Please enter your last name
Füllen Sie dieses Feld aus Please enter a valid email
Füllen Sie dieses Feld aus Please enter a valid phone number
Füllen Sie dieses Feld aus Please enter your job title
Füllen Sie dieses Feld aus
Füllen Sie dieses Feld aus
Füllen Sie dieses Feld aus
Complete the captcha