Cookie-Hinweis

Um Inhalte individuell anzupassen, Werbeinhalte zu personalisieren, die Wirksamkeit von Werbeanzeigen zu messen und Ihnen dadurch eine optimale Benutzererfahrung zu bieten, verwenden wir Cookies von Drittanbietern. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Browser sämtliche Cookies akzeptiert, die wir auf unserer Website verwenden. Sie können Cookies in Ihrem Browser deaktivieren, was jedoch unter Umständen die Benutzerfreundlichkeit und individuelle Anpassung der Website beeinträchtigen und dazu führen kann, dass Sie bestimmte Website-Funktionen nicht mehr nutzen können.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die an Ihren Browser gesendet und lokal auf Ihrem Gerät gespeichert werden, wenn Sie eine Website besuchen. Cookies sind insofern nützlich, als sie es ermöglichen, Nutzerdaten zu erfassen und zu analysieren, wie die Website von Besuchern genutzt wird. So kann die Nutzererfahrung optimiert und bestmöglich angepasst werden.
Manche Cookies werden nur temporär während einer Browser-Sitzung gespeichert und beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Gerät gespeichert, bis sie verfallen oder von Ihnen aus dem Cache Ihres Geräts gelöscht werden.

Cookies und personenbezogene Daten

Die von uns verwendeten Cookies erfassen keinerlei Daten, anhand derer Sie persönlich identifiziert werden können, wie etwa Namen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Kontonummern oder Kreditkarteninformationen.

Welche Arten von Cookies werden auf unserer Website verwendet?

Auf unserer Website verwenden wir sowohl technisch notwendige Cookies als auch Analyse- und Werbe-Cookies.

Technisch notwendige Cookies:

Diese sind notwendig, um das Funktionieren der Basisfunktionen einer Website zu ermöglichen. Vereinfacht gesagt kann eine Website ohne diese Cookies nicht funktionieren.

Analyse-Cookies

Diese helfen uns dabei, unsere Website zu optimieren, indem sie Informationen darüber sammeln, wie die Website genutzt wird.

  • Google Analytics:

Wir nutzen Google Analytics, um einmalige und wiederkehrende Nutzer zu unterscheiden und zu messen, wie sie mit den Inhalten unserer Website interagieren, um ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu bieten. Weitere Informationen zu den von Google Analytics gesetzten Cookies finden Sie hier.

  • Leadfeeder:

Wir nutzen Leadfeeder, um herauszufinden, welche Firmen unsere Website besucht haben, wie sie uns gefunden haben und wofür sie sich interessieren.

Leadfeeder nutzt Google Analytics-Scripts, um Besuche auf unserer Website nachzuverfolgen. Die über unser Google Analytics-Konto erfassten Informationen werden verwendet, um die folgenden Daten zu erheben:

  • Aufgerufene Seiten
    • Zeitpunkt des Besuchs
    • Zeitpunkt des letzten Besuchs
    • Reverse DNS-Eintrag der IP-Adresse (was uns Informationen über die Firma liefert, die die von Ihnen benutzte IP-Adresse besitzt)
    • Verweisende Websites, Anwendungen oder Dienste, einschließlich aller relevanten Suchanfragen, durch die der Besucher auf unsere Website geleitet wurde
    • Browser-Informationen
    • Informationen zum Betriebssystem
    • Informationen zum verwendeten Gerät (z. B. Gerätekennung, mobiles Betriebssystem usw.)

Weitere Informationen zu den von Google Analytics gesetzten Cookies finden Sie hier.

Weitere Informationen zu Leadfeeder finden Sie hier.

  • Hotjar:

Wir nutzen Hotjar, um Nutzerklicks und -bewegungen auf unserer Website zu erfassen und Ihnen auf diese Weise eine optimale Benutzererfahrung zu bieten. Weitere Informationen zu Hotjar finden Sie hier.

Werbe-Cookies:

Diese werden von Werbefirmen genutzt, um Ihnen Anzeigen zu präsentieren, die Ihren Interessen entsprechen.

  • Adroll:

Wir nutzen Adroll, um maßgeschneiderte Werbedienstleistungen bieten zu können. Adroll erkennt das Gerät, das Sie verwenden, und erfasst, auf welchen Seiten unserer Website Sie sich bewegen, sodass wir maßgeschneiderte Werbung einblenden können. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Der Nutzung von Cookies widersprechen

Bitte beachten Sie: Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden, und den betreffenden Cookie dann entweder erlauben oder ablehnen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass er alle Cookies ablehnt oder nur solche Cookies zulässt, die an den Ursprungs-Server zurückgesandt werden. Nutzer können die Cookie-Funktion auch generell in ihrem Browser deaktivieren. Die Nutzung der Website ist auch in diesem Fall möglich, außer wenn Cookies als wichtiger Sicherheitsfaktor zur Durchführung von Transaktionen verwendet werden. Dennoch sind Cookies entscheidend für das einwandfreie Funktionieren einer Website. Sie zu deaktivieren, kann die Benutzerfreundlichkeit deutlich einschränken und die Funktionen und individuelle Anpassung der Website stark beeinträchtigen.

Viele Browser ermöglichen die Aktivierung eines privaten Modus, durch den Cookies nach jedem Besuch automatisch gelöscht werden. Dieser hat abhängig vom Browser jeweils unterschiedliche Bezeichnungen. Im Folgenden finden Sie eine Liste der gängigsten Browser, die die empfohlene Mindestverschlüsselungsstufe TLS 1.2 unterstützen. Jeder Browser-Typ hat eine andere Bezeichnung für diesen „Privatmodus“:

Internet Explorer 11 und spätere Versionen = InPrivate-Modus
Safari 7 und spätere Versionen = Privates Surfen
Opera 17 und spätere Versionen = Privates Fenster
Mozilla Firefox 27 und spätere Versionen = Privates Surfen
Google Chrome 30 und spätere Versionen = Inkognito-Modus

Weitere Informationen zum Surfen im Privatmodus sowie zum Löschen von Cookies finden Sie hier:
www.aboutcookies.org
www.allaboutcookies.org/manage-cookies/
https://www.howtogeek.com/269265/how-to-enable-private-browsing-on-any-web-browser/