Press Releases

Avature 2016 und 2017 weiter im Aufschwung

NEW YORK und LONDON (13. Juni 2017) — Avature, der führende Anbieter von Cloud-basierten Unternehmensanwendungen für Talentgewinnung und Talentmanagement, beendete das Kalenderjahr 2016 mit starkem Wachstum auf allen wichtigen Märkten, ein Trend, der auch 2017 anhalten wird.

Sowohl die wiederkehrenden als auch die einmaligen Umsätze wuchsen 2016 um 36 Prozent. 44 % des Umsatzes stammte dabei von Neukundenbestellungen, 56 % von Bestellungen bestehender Kunden. Damit konnte das Unternehmen das Jahr mit einem positiven Ergebnis und einem gegenüber dem Vorjahr doppelt so hohen Cashflow aus der betrieblichen Tätigkeit abschließen.

Zudem konnte Avature in allen Regionen einen beständigen Kundenzuwachs verzeichnen. Unter den 2016 neu hinzugewonnenen Kunden waren 17 Unternehmen, die in der Forbes Global 2000 Liste vertreten sind. Im ersten Quartal 2017 konnten fünf weitere Global 2000 Unternehmen hinzugewonnen werden, darunter Firmen mit Hauptsitz in Australien, China, Deutschland, Großbritannien und den USA.

„Ein starkes 4. Quartal hat dazu beigetragen, dass wir das beste Jahr in unserer Geschichte verzeichnen konnten“, erklärt Ana Laura Darino, Senior Vice President Finance von Avature. „Wir sind zuversichtlich, dass wir auch in Zukunft hohe Wachstumsraten erzielen können, ohne dabei an Rentabilität einzubüßen.“

„Unser starkes Umsatzwachstum verdanken wir der Erweiterung unseres Solution-Angebots, der kontinuierlichen Unterstützung durch unsere Kunden sowie dem Engagement und der Entschlossenheit des Avature-Teams“, betont Dimitri Boylan, Gründer und CEO des Unternehmens.

Unternehmens-Highlights aus dem Jahr 2016 und Anfang 2017:

  • Der Gewinn einer öffentlichen Ausschreibung zur Entwicklung von Talentgewinnungs- Solutions für die Deutsche Bahn, größter Schienennetzbetreiber Europas
  • ZTE Corporation, ein Technologiekonzern aus Shenzhen, China, konnte als Neukunde hinzugewonnen werden
  • Die erste Avature User-Konferenz in China
  • Die Entwicklung einer branchenspezifischen Recruiting-Anwendung für den Einzelhandel, optimiert für Filialleiter und Außendienstmitarbeiter
  • Die Aufnahme hochrangiger Branchenvertreter in Avatures neuen Kundenbeirat EMEA

Auch in Zukunft wird Avature die integrierte Plattform des Unternehmens weiterentwickeln, die es Kunden ermöglicht:

  • Recruiting-Prozesse auf einer einzigen Plattform abzuwickeln
  • Kandidaten und Mitarbeiter durch mobile Apps einzubinden
  • allen Nutzern datenbasierte Echtzeit-Informationen zur Verfügung zu stellen, damit sie bessere und schnellere Entscheidungen treffen können
  • durch innovative Talentgewinnungs- und Talentmanagement-Programme strategische Wertschöpfung zu erzielen

 

Informationen zu Avature

Avature ist eine SaaS-Plattform, die für die Talentgewinnung und dasTalentmanagement globaler Unternehmen konzipiert wurde und durch eine hohe Anpassbarkeit besticht. Gegründet wurde Avature von Dimitri Boylan, Mitgründer und ehemaliger CEO von HotJobs.com. Als webbasierte Anwendung für Unternehmen, erhöht Avature die Leistungsfähigkeit von HCM-Firmensoftwares und macht sie zudem benutzerfreundlicher. Die Avature-Plattform ermöglicht es HR-Mitarbeitern, innovative Lösungen für Recruiting, interne Mobilität und zur allgemeinen Effizienzsteigerung zu entwickeln. Avature wird von 101 Fortune-500-Unternehmen in über 100 Ländern und 17 Sprachen eingesetzt. Das Unternehmen bietet seinen Service über die firmeneigene private Cloud mit Rechenzentren in den USA, Europa und Asien an. Avature ist mit Niederlassungen in Buenos Aires, London, Madrid, Melbourne, München, New York und Shenzhen vertreten. Besuchen Sie uns auf www.avature.net, oder folgen Sie uns unter @Avature.