BUENOS AIRES (13. Juni 2017) — Wie Avature und Accurate Background bekannt gaben, sind beide Unternehmen eine Partnerschaft eingegangen, um die Screening-Leistungen von Accurate Background in Avatures ATS  zu integrieren. Avature Nutzer, die gleichzeitig die Services von Accurate Background in Anspruch nehmen, können in Zukunft die Ergebnisse von Background Checks einsehen, ohne ihre ATS-Benutzeroberflächezu verlassen.

Avatures marktführende ATS-Software ermöglicht es Recruitern und Hiring Managern, Kandidaten von der Recruiting Pipeline bis hin zur Unterbreitung eines Angebotes effektiv zu verwalten.

Integrierte Background Checks gewährleisten ein reibungsloses Nutzererlebnis für alle beteiligten Akteure. Die durch die Integration gesparte Zeit können Personaler gezielt zur Pflege von Beziehungen mit Kandidaten in allen Phasen des Recruiting-Prozesses nutzen.

„Unsere gemeinsamen Kunden werden enorm von der Integration unseres leistungsstarken Services in Avatures ATS profitieren“, erklärte Dave Dickerson, CEO von Accurate Background. „Wir freuen uns darauf, die Partnerschaft mit Avature weiter auszubauen und auf unser gemeinsames Ziel hinzuarbeiten, die Recruiting-Praxis für unsere Kunden und deren Kandidaten zu verbessern.“

„Avature wird sein Partnernetzwerk weiter auszubauen und um führende Anbieter wie Accurate Background erweitern“, betont Dimitri Boylan, CEO von Avature. „Durch diese Integration werden unsere Kunden direkt von Avatures ATS auf Accurate Backgrounds Angebot zugreifen können. Dadurch wird das Nutzererlebnis von Recruitern, als auch von Kandidaten positiv beeinflusst.”